Gesundheit für Eltern & Kind

Gesundheit für Eltern & Kind

Bei uns finden Sie Rat!


mehr lesen
Gesund älter werden

Gesund älter werden

Wir beraten Sie gerne.


mehr lesen
Schieltherapie darf Spaß machen

Schieltherapie darf Spaß machen

Mit App und bunten Pflastern


mehr lesen
  • Geschlossen bis Sa 08:30 Uhr

Herzlich willkommen bei der Post-Apotheke in Buxtehude

Auf unseren Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Wir helfen und informieren gerne.

Sie können das Team der Post-Apotheke direkt telefonisch unter 04161/5 45 16 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Schwerpunkt Homöopathie

    • Biochemie / Schüßler-Salze
  • Schwerpunkt Haut

    • Roche-Posay
    • Vichy
  • Krankenpflege

    • Diabetikerversorgung
    • Inkontinenzversorgung
    • Stützstrümpfe
  • Schwerpunkt Ernährung

    • Akne, Cholesterin
    • Diabetes, Gicht
    • Neurodermitis, Rheuma
    • Senioren, Stillzeit, Übergewicht
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Muss ich gleich
    zum Arzt?

    Diagnosefinder
  • Die Apotheken App

    Apotheken finden, Medikamente reservieren, Beratung und Informationen.

    Gratis downloaden!

  • Pollenflug

    Vorhersage für Buxtehude

  • Bild Bei Herzmuskelentzündung schonen

    Gefahr durch verschleppte Infekte

    Mit Infekten ist nicht zu spaßen. Denn selbst vermeintlich banale Erkrankungen können zu einer lebensgefährlichen Herzmuskelentzündung führen. Wie man sich im Krankheitsfall richtig verhält.

    Jetzt lesen
  • Scheune, Schuppen, Pferdestall

    Hantaviren auf dem Vormarsch

    In Deutschland mehren sich die Infektionen mit Hantaviren, warnt das Robert Koch-Institut (RKI). Übertragen werden die Krankheitserreger mit Mause-Kot und Mause-Urin. Darum aufgepasst beim Fegen und Putzen von Scheunen, Ställen und alten Gemäuern mit möglichem Nagerbefall.

    Jetzt lesen
  • Vorsicht bei Pflegebedürftigen

    Waschmaschine verbreitet Bakterien

    Oft vermutet und jetzt zum ersten Mal nachgewiesen: Waschmaschinen können resistente Keime übertragen, wie der Fall einer Kinderklinik aufzeigt. Bonner Hygieniker empfehlen deshalb bestimmten Haushalten, die Wäsche öfter mit mindestens 60°C zu waschen.

    Jetzt lesen
  • Gehirn braucht ausreichend Erholung

    Gehirnerschütterung ernst nehmen

    Eine Gehirnerschütterung macht sich nicht immer direkt als solche bemerkbar. Wonach Betroffene Ausschau halten müssen und welche Maßnahmen sie ergreifen sollten.

    Jetzt lesen

Unsere Videoberatung

zur Übersicht
  • Antibiotikumsaft mit Löffel Antibiotikum

    Antibiotikumsaft mit Löffel

    Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

  • Bild Augentropfen Augentropfen

    Anwendung von Augentropfen

    Dieser Clip zeigt Ihnen kurz und verständlich die Anwendung von Augentropfen.
    Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber

zur Übersicht
  • Im Klammergriff der Arthrose?

    So mildern Sie Knieschmerzen

    Kniebeschwerden kommen im vorgerückten Alter oft vor: Jeder 4. über 60 plagt sich damit herum, Frauen trifft es dabei etwas häufiger als Männer. In vi ...

    Jetzt lesen
  • Weniger ist mehr

    Intime Reinigung und Pflege

    Der weibliche Intimbereich ist kein Kampfgebiet, auch wenn der Handel mit seiner Batterie an Lotionen, Deos, Sprays und Cremes für die Intimzone manch ...

    Jetzt lesen
  • Keine Angst vor Nebenwirkungen!

    Kortison-Nasenspray sicher anwenden

    Bei Heuschnupfen und allergischer Rhinitis verschaffen Kortison-Nasensprays Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Luft. Doch das Thema Kortison veruns ...

    Jetzt lesen
  • Mit Motivation und schicken Pflastern

    Schieltherapie schmackhaft machen!

    Schielen ist bei Kleinkindern häufig, aber keinesfalls harmlos. Denn wenn das schielende Auge nicht richtig „mitschaut“, droht es seine Sehkraft zu verlieren. Behandelt wird Begleitschielen meist mit ...

    Jetzt lesen

Post-Apotheke